Neues Kartell?

DER MORDBY-BOTE [Neumünster]
Das GKA (GemeindeKriminalAmt) hat anonyme Hinweise erhalten. Aus gut unterrichteten Quellen ist zu hören, dass es Treffen zwischen einem kleinen Kreis von Mitarbeitern bei Wigger und dem Dorfsheriff gegeben hat. GKA-Sprecher Waisnix sagte dem Mordby-Boten gegenüber: „Wir ermitteln, wenn der Kaffee durchgelaufen ist.“ Sobald es neue Erkenntnisse gibt, informieren wir an dieser Stelle. (MB)
(Anm. d. Redaktion) Der Dorfsheriff meldet sich schon sehr bald von Dreharbeiten aus Neumünster …

Kommentar schreiben